СКИДКА 40% НА ДЕЙСТВИТЕЛЬНО ИНТЕРЕСНЫЕ И ПОЛЕЗНЫЕ ВЕБИНАРЫ И КУРСЫ ОТ УРОК.РФ – АКЦИЯ ДЕЙСТВУЕТ ДО 31 ДЕКАБРЯ 2019
12+  Свидетельство СМИ ЭЛ № ФС 77 - 70917
Лицензия на образовательную деятельность №0001058
Пользовательское соглашение     Контактная и правовая информация
 
Педагогическое сообщество
УРОК.РФУРОК
Материал опубликовала
Евдакименко Виктория Викторовна3273
Россия, Свердловская обл., Нижний Тагил

Der Große Vaterländische Krieg. Nizhnij Tagil.

1941 1945 Der Große Vaterländische Krieg. Nizhnij Tagil.

Die Jahre des Grossen Vaterländischen Krieges waren auch für N- Tagil eine harte Prüfung. Die alten Bewohner unserer Stadt erinnern sich gut am 22. Juni. Die Nachricht über den Anfang des Krieges wurde um 10 Uhr mitgeteilt.

Nach N-Tagil wurden über 40 Werke aus dem europäischen Teil des Landes evakuiert und hier in kurzer Frist in Betrieb gesetzt. Es ist kein Geheimnis, dass zu Beginn des Krieges das Konstruktionsbüro und Teile des Panzerwerkes aus Charkov nach N. Tagil evakuiert wurden.

Im Waggonbauwerk wurden die berühmten Panzer T-34 produziert. Im Zeitraum 1941 bis 1945 wurden in N. Tagil 25266 Panzer T-34 verschiedener Modifikationen hergestellt. Außer den Panzern wurden tausende Fliegerbomben und Geschossen in unserem Werk produziert.

Viele Tagiler sind im Krieg gefallen. Mehr als 22000 Soldaten unserer Stadt wurden während des Grossen Vaterländischen Krieges getötet. Die Ehrenmäler für diese Soldaten wurden in Waggonka, in Wyja, im Kulturpark des Eisenhüttenkombinats errichtet. Аm 9. Mai erinnern wir uns an diese Soldaten.