12+  Свидетельство СМИ ЭЛ № ФС 77 - 70917
Лицензия на образовательную деятельность №0001058
Пользовательское соглашение     Контактная и правовая информация
 
Педагогическое сообщество
УРОК.РФУРОК
Материал опубликовала
Евдакименко Виктория Викторовна3488
Россия, Свердловская обл., Нижний Тагил

Сценарий для урока Рождества на иностранном языке «Рождение Иисуса»

Предмет: немецкий язык

Планируемые результаты:

Учащиеся смогут:

- закрепить тематическую лексику, активный запас фраз клише;

- закрепить грамматические правила и особенности интонации основных типов предложений;

- прочитать наизусть рифмованные произведения детского фольклора.

- участвовать в элементарном этикетном диалоге;

- расспрашивать собеседника, задавая простые вопросы и отвечать на вопросы собеседника;

- выступать публично.

Оборудование: мультимедийная установка, костюмы, музыкальная подборка «Heilige Nacht» https://www.youtube.com/watch?v=TuyroRHlcBE

Действующие лица: автор, пастух, ангел, Мария, Иосиф, три святых царя.

 

 

"GEBURT VON CHRISTUS"

1. AUTOR: Es lebten von vielen Jahren Joseph aus Galilaea und Jungfrau Maria. Einmal gingen sie in die Stadt Bethlehem. Dort gab es keinen freien Platz und sie übernachteten in einer Höhle. Hier gebär Maria ihren Sohn, wickelte ihn in Windeln und legte in eine Krippe.In derselber Gegend hüteten Hirten in der Nacht ihre Schafe. Plötzlich kam zu ihnen vom Himmel ein Engel.

2. HIRTEN: Oh! Was ist das? Wie schrecklich! Wer ist das? Was ist los?

ENGEl: Keine Angst!Ich verkünde euch grosse Freude. Heute ist Christus geboren. Er ist in Windeln gewickelt und liegt in einer Krippe. Geht nach Bethlehem. Ihr werdet ihn in der Höhle finden.

HIRTEN: Christus geboren! Wunderbar! Solche Freude! Unser Retter ist geboren. Gehen wir nach Bethlehem!

3. DREI HEILIGE KÖNIGE: Seht einen Stern am Himmel! Das ist ein Zeichen. Unser Retter ist geboren. Jesus Christus- das Licht der Welt. Gehen wir in die Stadt Bethlehem und beschenken wir das Kind mit allerlei Schätzen.

4. (DIE HÖHLE) HIRTEN: Der Engel hat uns gesagt, Christus ist geboren.

MARIA: Ja, gute Männer! Seht, da ist er.

DER 1.KÖNIG: Kind, wir wollen dir reiche Gaben bringen. Wir bitten dich : hilf uns ,

Dass wir froh und dankbar und zufrieden werden.

JOSEPH: Wir danken euch, dass ihr von weither zu uns gekommen seid. Wir sind reich beschenkt mit diesi Kind. Gott ist bei uns – da brauchen wir keine Schätze.

DER 2. KÖNIG: Wir sind beschenkt worden, denn wir haben Gott es Sohn gesehen. Froh kehren wir in unser Land zurück.

DER 3. KÖNIG: Alle Menschen werden wir erzählen : wir haben Gott hier in armseligen Stall gefunden.

MARIA: Ihr seid so gut! Seht- Gott hat uns mit diesem Kind so reich beschenkt. Geht in Frieden euren Weg.

Опубликовано


Комментарии (0)

Чтобы написать комментарий необходимо авторизоваться.