12+  Свидетельство СМИ ЭЛ № ФС 77 - 70917
Лицензия на образовательную деятельность №0001058
Пользовательское соглашение     Контактная и правовая информация
 
Педагогическое сообщество
УРОК.РФУРОК
Материал опубликовала
Теплухина С.А64
Россия, Алтайский край
0

Урок немецкого языка для 10 класса «Первая любовь. День святого Валентина»

МКОУ «Садовая средняя общеобразовательная школа»

Третьяковского района Алтайского края.

Немецкий язык

10 класс


 

Die erste Liebe.Valentinstag


 

Выполнила: учитель немецкого языка

Теплухина Светлана Александровна


 

2015г


 

Задачи: 1. Воспитывать чувства любви, дружбы, уважения друг к другу.

2. Познакомить уч-ся с историей возникновения праздника « Дня Святого Валентина» и традициями празднования его в разных странах.

3. Расширять страноведческие знания и кругозор учащихся.


 

Die Liebe haltet gut in Ehren Любовью дорожить умейте

Zumal wenn erst die Jahre fliehen с годами дорожить вдвойне.

Die Liebe ist nicht nur Begehren Любовь не вздохи на скамейке

Mondschein und Seufzermelodie. И не прогулки при луне.


 

Ходурока( Lauf der Stunde)

1.Орг.момент.

2.Учитель: Was heisst die Liebe? (слайд -1)

---Liebe ist ein menschliches Gefȕhl, das mit Logik nicht zu begrȕndet ist. Liebe bewegt Menschen verschiedenen Alters und zu jeder Zeit.

Es gibt eine Liebe zur Natur,Heimat, Musik, Vaterland, Tieren, Eltern.

Die Liebe macht die Menschen schon und sinnvoll. Heute ist das Problem aktuell und wichtig, weil sich die Jugendlichen immer darȕber Gedanken machen. Die Liebe ist ein schőnes,warscheinlich das schőnsteMenschengefȕhl. Alle wissen und niemand weiss, was die Liebe ist. Der verliebte ist ein Mensch, de rein bisschen verrȕckt ist.

Das Wort ‘ Liebe ‘ ist eine Himmelsmacht und kliengt sehr schőn in allen Sprachen: (слайд№2).


 

---In der Literaur wie in russischer so in deutscher gibt es Dichter, die ȕber die Liebe geschrieben haben. Nennen Sie bitte!

Ученик:А.С. Пушкин, А.Блок, М.Ю.Лермонтов, ГенрихГейне,И.В.Гёте и др.

Ученица: А.С.Пушкин « Признание»

Без Вас мне скучно, -я зеваю;

При Вас мне грустно, я терплю;

И, мочи нет, сказать желаю,

Мой ангел, как я вас люблю!

Учитель: Hier ist meine Ȕbersetzung:

Wenn sie nicht da sind –es tut mir Leid –ich gȁhne,

Bei ihnen – bin betrȕbt – und hab Geduld – ich sȁhne

Und habe keine Kraft, Lust habe ich zu sagen,

Mein Engel, wie ich deine Liebe mag.

Ученик: Heinrich Heine “Das Fischermȁdchen”

Du,schőnes Fischermȁdchen, treibe den Kahn aus Land

Komm zu mir und sitze dich nieder,

Wir kosen Hand in Hand.

Leg an mein Herz dein Kőpfchen,

Und fȕrchte dich nicht zu sehr;

Vertraust du dich doch sorglos

Tȁgllich dem wilden Meer!

Mein Herz gleicht ganz dem Meere

Hat Sturm und Ebb und Flȕt

Und manche schőne Perle

In seiner Tiefe Ruht!

Ученик: Перевод Александра Блока «Рыбачка»


Красавица рыбачка,

Оставь челнок на песке,

Посиди со мной, поболтаем,

Рука в моей руке.

Прижмись головкой к сердцу, не бойся

Ласки моей,

Ведь каждый день ты с морем

Играешь судьбою своей.

И сердце моё, как море,

Там бури прилив и отлив,

В его глубинах много

Жемчужных дремлет див.


Учитель: Und wie zeigte man seine Liebe? (слайд № 3)

Учитель: Die Liebe ist eng mit Freundschaft verbunden. Welche

Sprichwőrterkőnntihr nennen?

Suchen sie bitte ȁgwivalente

(слайд 4, 5)

Ученик: 1.Sage mir, wer dein Freund ist, und ich sage dir, wer du bist.

2.Freunde in Not sind teuer als Brot.

3.Freundschaft ist wie der Wein, je ȁlter desto besser.

4.Glȕck und Glas,wie leicht bricht das.

(называют русские эквиваленты).


Учитель: Am 14.Februar wird ein Valentinstag gefeiert. Woher kommt dieses Fest? (слайд№6)).

Hort das Geschichte des Festes und die Tradition verschiedener Lander zu:(слайд№7)

 (слайд№8)изистории….

Ученик: Der Valentinstag ist seit dem Mittelalter als eigentliches Fest derJugend und der Liebe. Der Heilige Valentin starb im Jahre 269 in Rom als Martyrer. Valentin galt als Patron der Verliebten und als Stiefter einer guten Heirat. Zuerst in Frankreich hat sich der 14. Februar, als Valentinstag der Brauleute etwickelt. Spȁter wurde der Valentinstag auch in anderen Lȁndergefeijert. Heute ist» der Tag verliebten” nicht mehr aus dem Festagleben wegzudenken.

Ученик: In England feiert man diеses Fest seit dem 15.Jh. Eine alte Legende erzȁhlt folgendes: еinem Christens Namens Valentin sollte man nach dem Befehl des rőmischen Kaisers den Kopf abschlagen. Das geschah im 269 Jahre, aber vor seinem Tode hatte sich Valentin in die Tochter seines Henkers verliebt. Das Mȁdchen war sehr schon, aber blind… Eine rȕhrende Geschichte, nicht wahr? Spȁter wurde Valentin heilig gesprochen und dieses Fest wurde zum beliebtesten in der ganzen Welt.

Ученик: In Deutschland glaubten die Mȁdchenfrȕher, sie wurden den Mann heiraten, den sie am Valentinstag vor dem Hause erblicken. Das war fȕr viele Jungen Anlass, am frȕheren Morgen zum Hause ihrer Verliebten zu sehen, und diese mit einem Blumenstraus ȕberraschen. Am Valentinstag spricht man ȕber Liebe, singt Liebeslieder. Man macht Liebesȕberraschungen, man kȕsst einander.


 

Учитель: Hier sind noch einige Sprichwőrter- verbinden Sie die Teile (слайд №9).

(слайд №10-контроль)

Was ist Symbol des Tages?

(слайд №11)

Ученик: Das Herz. Deshalb werden Strȁusse in Herzform gebunden und Kuchen in Herzform gebacken. Man macht auch kleine Geschenke: Blumen, Zweige, Herzchen. An diesem Tag schenkt man einander Gluckwunschkarten, die mit Worten beginnen: “ Ich liebe dich”.


Учитель: Auf den Tischen liegen Texte. Lesen Sie bitte aufmerksam.

(слайд №12) merken Sie sich einige Wőrter

Liebe, Amore, Love, L’amour

In Deutschland verschenkt man am Valentinstag meistens Blumen. Darum ist dieser Tag nicht nur fȕr Verliebte, sondern auch fȕr Blȕmen verkȁufer ein echter Feiertag! In England und in den USA sind Valentinskarten der Hit. In Frankreich und in Belgien gab es von 14. Jh. den Brauch, durch ein Los Valentin und Valentine zu bestimmen, die dann fȕr ein Jahr in einer Art Verlobung mitteinander verbunden blieben. Eine andere alte Ȕberlieferung sagt, dass ein Mȁdchen den jeniegen Jungen zum Ehemann nehmen wird, den sie am 14.Februar als ersten erblieckt. Junge Mȁnner,die sich ein Mȁdchen ausgeguckt hatten, ȕberraschten die Auserwahlte darum schon in aller Frȕhe mit einem Blȕmenstrauss. In Italien binden die Mȁdchen noch heute Lorbeerblatter an alle vier Zipfel ihres Kopfkissens. Das heisst, dann werden sie von ihrem Zukunftiegentrȁumen. Andere schreiben die Namen ihrer Verehrer auf kleine Zettelchen, die sie in Lehmkȕchelchen wickeln. Diese Kugeln werden in ein Glas mit Wasser geworfen und losen sich darin langsam auf. Der Name, der als erster auftaucht, ist der Name des Richtigen.


Учитель: Schreiben Sie in die Lȕcken die Lȁnder, wo solche Brȁuche gibt. ( --England und USA, Deutschland, Frankreich und Belgien, Italien). (слайд №13)

(слайд №14-контроль)

Учитель: Liebe ist eine Krankheit. Welche Symptome der Krankheit gibt es?(слайд №15)


 

Liebe


 


 

( nett, blődsinn reden, Kontakte aufzunehmen, Interesse zeigen, (ihn\sie Heimlich beobachten, nervős sein, Herzklopfen haben)

(слайд №16-контроль)

In jeder Klasse gibt es Mȁdchen und Jungen, die einander Komplimente sagen. (слайд№17)


Auf jeder Glȕckwunschkarten, die sie einander schenken, sind Botschaften aufgeschrieben. (слайд №18)

Учитель: Am Ende mochte ich ein Gedicht von Goethe vorlesen:

(слайд №18)


Das Gedicht von J. W. von Goethe

Woher sind wir geboren?

Woher sind wir geboren? Отчего мы родились?


AusLieb. От любви.

Wie wahren wir verloren? Без чего терялись мы?

Aus Lieb. Без любви.

Was hilft uns ȕberwinden? Что поможет всё преодолеть?

Die Lieb. Любовь.

Kann man auch Liebe finden? Ну, как найти её?

Durch Lieb.Через любовь.

Was last uns lange weinen? Что заставляет долго плакать?

Die Lieb.Любовь.

Was soll uns stets vereinen? Что должно объединять нас?

Die Lieb. Мой ответ – Любовь!


(слайд-19)


Итог урока: выставление оценок, объяснение д\з. Поблагодарить всех и поздравить с праздником.

 

Опубликовано


Комментарии (0)

Чтобы написать комментарий необходимо авторизоваться.