12+  Свидетельство СМИ ЭЛ № ФС 77 - 70917
Лицензия на образовательную деятельность №0001058
 Пользовательское соглашение      Контактная и правовая информация
 
Педагогическое сообщество
УРОК.РФ
УРОК
Материал опубликовала
Варнавская Ирина Васильевна283
В системе образования работаю с 1983 года. Веду уроки немецкого и английского языков.
Россия, Саратовская обл., Александров-Гай

Die Stadtrundfahrt durch Wien

(урок - путешествие для 9 класса)

Цели: формирование познавательной и коммуникативной компетенции

Задачи:

Научить извлекать информацию из текста и передавать ее в форме ведения экскурсии, развитие умений и навыков монологической речи по теме «Достопримечательности Вены»;

совершенствование и проверка умений и навыков чтения с извлечением необходимой информации по данной теме.

Оборудование: компьютер, экран; проектор;

Примерный ход урока

Guten Tag, meine Freunde! (Добрый день, друзья!)

Wir beginnen unsere Stunde. (Мы начинаем наш урок.)

Wir werden heute eine hinreissende Stadtrundfahrt machen. (Сегодня мы совершим увлекательное путешествие.)

Schauen Sie den Bildschirm an! (Посмотрите на экран!)

(слайд №2)

Wohin und womit werden wir fahren? ( Куда и на чем мы поедем?)

Äussern Sie bitte ihre Meinung! (Выскажите свое мнение!)

(Предположительный ответ учащихся: Wir wеrden nach Osterreich mit dem Bus fahren und eine Rundfahrt durch Wien machen. Мы поедем на автобусе в Австрию и проведем экскурсию по городу Вена.)

Stimmt! (Верно!)

Wollen wir unsere Arbeit organiesieren! (Давайте организуем нашу работу!)

Wir werden in Gruppen arbeiten. Einige Schűler sind Exkursionsfűhrer und andere warden Gäste sein. Мы будем работать в группах. Некоторые учащиеся будут экскурсоводами, а другие – гостями.

Unsere Schűler haben einige Information vorbereitet. Erzählen Sie bitte! - Наши учащиеся подготовили интересную информацию. Расскажите, пожалуйста.

(комментарии к слайдам 2 и 3)

Der 1. Stadtführer erzählt: Das Wort Österreich kommt vom Wort “Ostarrichi” und bedeutet «das östliche Land». Der Begriff Österreich wurde erstmals 996 festgehalten. Die rote Farbe in der Flagge symbolisiert das Blut der Patrioten, die im Kampf für die Freiheit und die Unabhängigkeit Österreich aufgetreten haben. Die weiβe Farbe symbolisiert die Donau.

Die österreichische Flagge ist eines der am meisten altertümlichen staatlichen Symbole in der Welt. Laut der Legende, in 1191, während einer der Schlachten des dritten Krezzuges, das schneeweiße Hemd von Leopold der V. Österreichisch war vom Blut vollständig bespritzt. Wenn der Herzog von sich den breiten Gürtel abgenommen hat, hat sich auf.

dem Hemd der weiße Streifen gebildet. Die Kombination dieser Farben wurde sein Banner, und in der Zukunft und der Flagge Österreichs.

Der 2. Stadtführer erzählt: Österreich erstreckt sich in west-östlicher Richtung über maximal 575, in nord-südlicher über 294 Kilometer. Mit seinen 8,4 Millionen Einwohnern liegt der Staat zwischen Rhein und Bodensee im Westen. Mehr als 62 % des Staatsgebietes sind von den Alpen bedeckt. Als Binnenstaat grenzt Österreich im Norden an Deutschland und Tschechien, im Osten an die Slowakei und Ungarn, im Süden an Slowenien und Italien und im Westen an die Schweiz und Liechtenstein. Die höchsten Berge in Österreich sind Dreitausender und befinden sich in den Ostalpen. Mit 3798 m ist der Großglockner in den Hohen Tauern der höchste Berg. Es gibt mit Nebengipfeln fast 1000 Dreitausender in Österreich.Die Gebirgslandschaft ist von großer Bedeutung für den Tourismus, es gibt viele Wintersportgebiete, im Sommer bieten sich Möglichkeiten zum Bergwandern und Klettern.

Der Großglockner (3.797 m) ist der höchste pyramidenförmig erscheinende Gipfel rechts von der Mitte. (Слайд 8) Er liegt an der Grenze Kärntens und Östlichen Tirol. Der Berg hat zwei Gipfel — Groβglockner und Kleinglockner (3 770). Bei ihrem Fuß liegt der gröβte Gletscher Österreichs — Pasterze.

Österreich besteht aus 9 Bundesländern. Die Hauptstadt ist Wien.

3.Schlagen sie bitte ihre Lehrbűcher auf der Seite 6 die Ǘbung 2 auf! Откройте, пожалуйста, учебники на странице 6 упражнение №2!

Lesen sie den Text! Прочитайте текст! Die erste Gruppe wird eine Exkursion fűhren. Первая группа будет вести экскурсию. Wählen bitte aus dem Text die Sätze zum Dias 4 und 5. Выберите из текста предложения к слайдам 4 и 5 и добавьте специальные реплики, типичные для ведения экскурсии.

Und die zweite Gruppe stellt die Fragen zum Exkursionsfűhrer. А вторая группа составляет вопросы к экскурсоводам.

Примерный ответ учащихся: Die sehr geehrte Damen und Herren! Willkommen in unsere Stadt! Wien ist die Hanptstadt Ősterreichs. Уважаемые дамы и господа! Добро пожаловать в наш город! Вена – столица Австрии.

Es gibt viele Sehenswűrdigkeiten in Wien! Sehen sie bitte nach rechts! Das ist der Stephansdom. В Вене много достопримечательностей. Посмотрите направо! Это собор святого Стефана.

Учащиеся подбирают текст к каждому слайду. Вторая группа задает вопросы.

В течение урока прорабатывается весь текст в форме экскурсии по слайдам.

Домашнее задание дифференцированно:

- выучить названия достопримечательностей (для слабых учащихся)

- подготовить монологическое высказывание о Вене.

Опубликовано


Комментарии (0)

Чтобы написать комментарий необходимо авторизоваться.