12+  Свидетельство СМИ ЭЛ № ФС 77 - 70917  Пользовательское соглашение      Контактная и правовая информация
 
Педагогическое сообщество
УРОК.РФ
УРОК
Материал опубликовала
Хутыз Светлана Ерестемовна266
Учитель немецкого языка, стаж работы 32 года
Россия, Адыгея респ., Тахтамукай
Материал размещён в группе « Наши интересные уроки»

 

Урок немецкого языка в 9-м классе.

МБОУ «СШ № 1 аул Тахтамукай»

Учитель немецкого языка: Хутыз С.Е.

Тема: "Будущее начинается уже сейчас. Как обстоит дело с выбором профессии?"

Цели урока:

Образовательная цель: 1)совершенствование речевой компетентности (монологическая, диалогическая речь, аудирование и письмо); 2) контроль аудирования с извлечением необходимой информации; 3) активизация пройденного языкового материала.

Развивающая цель: развитие личности ребенка, его речевых способностей, произвольного внимания, логического мышления, памяти, языковой догадки.

Воспитательная цель: расширение представлений учащихся о мире профессий; нацеливание на выбор будущей профессии.


Тип урока: урок обобщения знаний.


Формы работы: фронтальная, групповая, индивидуальная.


Оборудование к урокурабочие листы для групповой и индивидуальной работы; ноутбук, проектор, аудиозапись; программное обеспечение: презентация к уроку, созданная в программе MS PowerPoint.

I. Организационный момент.

Слайд 3

Учитель: Es macht mir immer Spaß, verschiedene Probleme mit euch zu besprechen. Heute arbeiten wir am Thema „Die Zukunft beginnt schon jetzt. Wie steht’s mit der Berufswahl?“.

Dieses Schuljahr ist ein besonderes Jahr für euch – viele werden nach der 9. Klasse einen Beruf wählen und weiterstudieren. Es ist nicht leicht, einen Beruf zu wählen. Und heute können wir über eure Berufsperspektiven sprechen, verschiedene Berufe ordnen.

Berufswahl – der erste Schritt ins Leben.

 

II. Речевая зарядка.

Слайд 4

 

Arbeitsblatt 1.

Gruppe1.

Die Namen der Berufe.

 

Учитель: Zuerst wiederholen wir die Wörter zu dem Thema „Alle Berufe sind gut“. Ihr arbeitet in Gruppen. Ihr bekommt ein Blatt Papier und schreibt sofort die Namen der Berufe. Für diese Aufgabe braucht ihr 2-3 Minuten. Kontrollieren wir, was ihr geschrieben habt. (Работа в рабочих листах).

Sakir, wie viel Berufe hat deine Gruppe geschrieben? Und welche? Lies bitte! (проверить все группы).

 

III. Применение знаний в новой учебной ситуации.

Слайд 5

1. Учитель: Wir können einige Gruppen der Berufe an der Tafel sehen:

Pflegeberufe

Lehrberufe

die kaufmännische Berufe,

die kreative Berufe

Büroberufe

neue seltene Berufe,

gefährliche Berufe

Arbeitsblatt 2.

Schriftsteller, Modellierer, Maler, Mechaniker, Handpflegerin, Architekt, Bankangestellte(банковский работник), Handelsmanager, Bergmänner, Dichter, Krankenschwester, Programmierer, Dozenten, Promoter, Verkäufer, Stenotypistin, Kaufleute, Handelsvertreter, Fensterputzer(мойщик окон), Apotheker, Hochseefischer, Polizeibeamter, Zirkusartisten, EDV-Fachleute, Floristen, Multimedia- Elektroniker(мультимедиа-инженер-электронщик), Marketingleiter(директор по маркетингу), Schauspieler, Imageberater(имидж-консультант), Schullehrer, Hochschullehre, Büromanager, Kindergärtnerinnen, Feuerwehrmänner, Schulpsychologen, Bibliothekarin, Exkursionsleiter, Arzt, Flieger, Designer, Pharmazeut, Friseur, Kosmetikerin, Ingenieur, IT-Systemelektroniker (инженер-электронщик), Techniker (техник), Militärmänner, Installateur(монтажник), Sekretär



 

 

2. Учитель: Versuchen wir die Berufe zu ordnen. Welche Berufe gehören zu den technischen (kreativen, kaufmännischen, gefährlichen, neuen und seltenen) Berufen? Und welche nennen wir Lehr-, Büro- und Pflegeberufe?

Учащиеся классифицируют профессии по группам, затем прослушиваем и сверяем ответы.

Возможные ответы:

Слайд 6. 1. Zu den kreativen Berufen gehören: Schriftsteller, Dichter, Schauspieler, Modellierer, Designer, Maler, Architekt.

Слайд 7. 2. Zu den kaufmännischen Berufen gehören Bankkaufleute, Handelsmanager, Promoter, Verkäufer, Kaufleute, Handelsvertreter.

Слайд 8. 3. Fensterputzer, Feuerwehrmänner, Hochseefischer, Flieger, Polizeibeamter, Militärmänner, Zirkusartisten, Bergmänner sind gefährliche Berufe.

Слайд 9. 4. Es gibt heute viele neue und seltene Berufe: EDV-Fachleute, Programmierer, Floristen, Multimedia- Elektroniker, IT-Systemelektroniker, Marketingleiter, Imageberater.

Слайд 10. 5. Lehrberufe haben Schullehrer, Hochschullehrer, Dozenten, Kindergärtnerinnen, Schulpsychologen, Bibliothekarin, Exkursionsleiter.

Слайд 11. 6. Arzt, Krankenschwester, Pharmazeut, Apotheker, Friseur, Handpflegerin, Kosmetikerin sind Pflegeberufe.

Слайд 12. 7. Es gibt auch technische Berufe: Ingenieur, Techniker, Mechaniker, Installateur.

8. Zu den Büroberufen gehören Stenotypistin, Sekretär, Büromanager.

Слайд 13

 

3. Учитель: Wir wissen, dass jeder Beruf bestimmte Fähigkeiten braucht. Aber welche? An der Tafel sehen wir verschiedene Berufe und verschiedene Fähigkeiten. Was passt zusammen? Für diese Aufgabe braucht ihr 2-3 Minuten. Welche Fähigkeiten braucht man für folgende Berufe? (Работа в рабочих листах).

Arbeitsblatt 2

Jeder Beruf braucht bestimmte Fähigkeiten.

1.Arzt

2.Bürokaufmann

3.Journalist

4.Lehrer

5.Bankkaufmann

6.Musiker

7.Politiker

8.Programmierer

9.Sozialarbeiter

10.Schauspieler

11.Modell

12.Sportler

13.Reisemanager

14.Artdirektor

a) logisches Denken

b) starken Willen

c) Kontaktfähigkeit

d) rechnerisches Denken

e) Sprachbeherrschung

f) Teamfähigkeit

g) Gewissenhaftigkeit

h) Hand – und Fingergeschick

i) schlanke Figur und attraktives Aussehen

j) Aufmerksamkeit

k) Organisationstalent

l) Kreativität

m) Ideenreichtum

n) Fähigkeit zum Miterleben

o) musikalisches Gehör

Beginnt so:

Für den .......ist (sind) …... wichtig.

Der......muss …..... haben.

Учащиеся работают в группе, затем прослушиваем и сверяем ответы.

 

IV. Игра “Отгадай профессию по её краткой характеристике”.

Тренировка употребления ЛЕ по теме «Профессии».

Слайд 14

“Wie heißt der Beruf?”

1)

Wer heilt die Menschen?

(Arzt)

 

Wer baut die Häuser?

(Baumeister)

 

Wer schreibt Bücher?

(Schriftsteller)

 

Wer projektiert neue Gebäude?

(Architekt)

 

Wer lehrt Kinder?

(Lehrer)

 

Wer führt den Bus?

(Busfahrer)

 

Wer verkauft die Waren im Lebensmittelgeschäft?

(Verkäufer)

 

Wer malt?

(Maler)

 

Wer schafft ein Skulptur?

(Skulptor)

2) Einige Rätselerzählungen.

Die Fachleute in diesem Beruf haben die Aufgabe, die wertvollen alten Kunstwerke wiederherzustellen. Sie arbeiten in Museen. Aber auch in Kirchen und anderen historischen Gebäuden und Denkmälern. Es ist ein Beruf, in dem sich Kunst, Wissenschaft und Handwerker vereinen. (Restaurator)

Die Pflege von Kleinkinder oder Schulkinder ist ein Beruf, der ausschließlich von Mädchen erworben wird. Für diesen Beruf sind nur die Mädchen geeignet(подходит), die einem gesunden Ehrgeiz(амбиции), Mitgefühl und Lebensfreude besitzen. (Kinderkrankenschwester)

Viele junge Menschen können sehr gut kochen. Diese tägliche Arbeit kann man auch als Beruf wählen. Ist es nicht schön, wenn man weiß, dass das Essen den anderen gut schmeckt und dabei auch lecker(вкусно) aussieht? Die Fachausbildung in diesem Beruf ist heute sehr gefragt. (Koch)

Herrliche Blumen auf den Straßen und in den Grünanlagen erfreuen die Menschen. Dafür sorgt gewöhnlich die Stadtgärtnerei. Hier sind die Menschen beschäftigt, die für Pflanzenzucht verantwortlich sind. (Gärtner)

V. Устная речь: Что важно в профессии?

Слайд 15.

Учитель: а) Was erwarten die Schüler vom Beruf? Hier ist die Tabelle, die nach der Umfrage von den Lernenden unserer Schule zusammengestellt wurde.


Здесь будет файл: /data/edu/files/k1458371244.pptx (Презентация к уроку)

Слайд 16.

b) Работа с таблицей учебника (упр. 5, стр.120, диаграмма 1).

Учитель: Dieses Diagramm zeigt, welche Berufszweige wachsen und welche schrumpfen?

1) Welche Berufszweige gehören zu den wachsenden?
2) Nennen Sie die schrumpfende Berufszweige.

Возможные ответы: Zu den wachsenden Berufszweigen gehört Logistik, Medizin, Jura usz.

 

VI. Аудирование. (Hörverstehen)

Слайд 17.

Учитель: Am Anfang der Stunde haben wir verschiedene Berufe genannt. Aber die Jugendliche auf dem Lande haben ganz andere Berufswünsche. Was wollen sie werden?

Merkt euch bitte einige Wörter und hört euch einen Text aus der Zeitung „Juma“ an. Der Text erzählt über einen Traumberuf, den ein Junge auf dem Lande hat.

Hört zu und antwortet auf die Fragen im Lehrbuch auf der Seite 136.